Herzlich willkommen

Diese Seite ist gemacht für Geschädigte aus Deutschland die im europäischen Ausland einen Verkehrsunfall hatten.
Wir wollen Ihnen im Falle eines Auslandsunfalles helfen das zu bekommen was Ihnen rechtlich zusteht.  Sofortkontakt / Fragen
Bei einem Verkehrsunfall im europäischen Ausland empfiehlt es sich immer einen Rechtsanwalt zu beauftragen.

hombild1


Einige Fallstricke:

Die Reparaturkosten für einen unverschuldeten Unfall im Ausland werden meist nach den jeweiligen Reparatursätzen des Unfallandes bezahlt.

Falls ein Schaden nun in Deutschland repariert wird und die Reparatur ist hier teuerer als in dem “Land des Unfalles”, muss man den Differenzbetrag aus eigener Tasche bezahlen.

Rechtsanwaltskosten die dem Geschädigten in Deutschland ersetzt werden, werden im Ausland oft nicht gezahlt. Es empfiehlt sich daher immer eine Verkehrsrechtsschutzversicherung abzuschließen. ( Kosten pro Jahr ca. 65,00 – 85,00 € im Jahr)